Campingplatz Wachtenbrink
Caravan-, Mobilhome- und Wohnwagenstellplatz in Schermbeck am Niederrhein
Externer Link - Website der Gemeinde Schermbeck
Startseite | Lage | Platzinformationen | Bildergalerie | Anfahrt | Kontakt | Impressum

  Lage  
  Der Campingplatz Wachtenbrink, der Gemeinde Schermbeck angehörig, liegt in der Grenzregion zwischen Niederrhein und Münsterland vor den Toren des Ruhrgebietes.

Ruhe, saubere Umwelt und der direkte Kontakt zur Natur bilden eine geradezu ideale "grüne Lunge". Nicht von ungefähr ist deshalb das gesamte Gemeindegebiet Bestandteil des Naturparks "Hohe Mark", dessen Gebiet sich nördlich des Ruhrgebietes auf beiden Seiten der unteren Lippe vom Niederrhei-
nischen Tiefland bis in die Westfälische Bucht hineinzieht.

Darüber hinaus sind der Dämmerwald im Staatsforst Wesel (ca. 6.000 Morgen) mit reichem Wildbe-
stand und seinen großen Wachholderflächen, die Naturschutzgebiete „Lippeaue“, „Lichtenhagen“ sowie „Loosen Berge“ und der Freudenberger Forst (ca. 3.600 Morgen) mit den schönen Kiefernwäldern Garanten für eine abwechslungsreiche Landschaft.

Neben der einzigartigen Landschaft kann die Gemeinde Schermbeck außerdem auch mit geschicht-
licher und kulturhistorischer Substanz aufwarten. So treffen etwa zum einen im Gemeindegebiet die weit über die Grenzen hinaus bekannte
"NiederRheinroute", die "Kulturroute an Lippe und IJssel" und die "RÖMERROUTE" aufeinander. Zum anderen sind hier insbesondere die Ortsteile Gahlen und Schermbeck mit ihren historischen Boden- und Baudenkmälern erwähnenswert. Zahlreiche Objekte und ein beschilderter "historischer Rundgang" laden zu einem interessanten Spaziergang ein. Zu bestaunen sind hierbei unter anderem die "obere" und "untere" Burgmühle an den Mühlenteichen sowie das ehe-
malige Wasserschloß Schermbeck, einst als klevische Landesburg um 1300 erbaut, zwischenzeitlich mehrfach zerstört oder beschädigt und umgebaut.


Kurzum, für Kurzurlauber, Radtouristen und Wanderer sind somit alle Voraussetzungen für eine aktive und vielfältige Freizeitgestaltung gegeben. Beschilderte Fernradwanderstrecken, Hauptwanderwege des Sauerländischen Gebirgsverein sowie insgesamt 25 gekennzeichnete Rundwanderwege nebst Wanderparkplätzen komplettieren das Angebot.
 



(c) 2005-2014 Campingplatz Wachtenbrink, H. W. Terstegen, Schermbeck